• Webinar

Webinar: E-Rechnung 2025 – so gelingt die Umstellung

Warum Ihr teilnehmen solltet

Ab dem 1. Januar 2025 wird der Empfang elektronischer Rechnungen für inländische B2B-Umsätze Pflicht. Das stellt Unternehmen, die noch nicht auf diesen elektronischen Prozess vorbereitet sind, vor Herausforderungen.

Deshalb gilt: je früher Ihr dieses Thema angeht, desto einfacher und stressfreier wird die Umstellung. Dies empfiehlt auch die DATEV. Denn Ihr profitiert direkt von den mit der Einführung verbundenen Kosteneinsparungen und macht dabei die unternehmerischen Prozesse rechtssicher. In diesem Webinar bekommt Ihr nicht nur einen 360-Grad-Blick auf die E-Rechnungspflicht als solches, sondern lernt die nötigen Schritte, um das Thema zeitnah, sicher, nahtlos und verständlich in Eurem Unternehmen zu positionieren und umzusetzen.

Diese Key Facts nehmt Ihr mit

  • Überblick: Alle gesetzlichen Vorgaben und weiteren Fakten zur E-Rechnungspflicht
  • Richtlinien: So gelingen die Unternehmensprozesse wie Analyse, Planung, Umsetzung
  • Support: Möglichkeiten zum Prozess der E-Rechnung mit DATEV
  • Realisierung: Hinweise zur Umsetzung der E-Rechnungspflicht

An wen richtet sich das Webinar?

  • Unternehmer:innen aller Unternehmensgrößen
  • Stakeholder verschiedener Fachbereiche (Verwaltung, Finance etc.)
  • Kostenloses Webinar am 05.06.2024

    • 05.06.2024
    • 14:00 bis 15:00 Uhr
    Jetzt anmelden
  • Kostenloses Webinar am 14.06.2024

    • 14.06.2024
    • 10:30 bis 11:30 Uhr
    Jetzt anmelden
  • Kostenloses Webinar am 20.06.2024

    • 20.06.2024
    • 13:00 bis 14:00 Uhr
    Jetzt anmelden

Agenda

  • Die E-Rechnungspflicht: gesetzlichen Vorgaben ab 2025

  • Änderungen: so gelingt Euch die Umstellung

  • Ausblick: damit Ihr für alles gewappnet seid

Referenten